Leistungen

Leistungen

Gerne beraten wir Sie über unser umfangreiches Angebot ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

  • Bestellungsvertrag externer Datenschutzbeauftragter „DSB“
    Ihr externer Datenschutzbeauftragter zur Erfüllung der Aufgaben gemäß Art. 39 DSGVO.
  • Bestellungsvertrag externer
    Informationssicherheitsbeauftragter „ISB“

    Ihr externer Informationssicherheitsbeauftragter zur kontinuierlichen Verbesserung der Informationssicherheit und Pflege des Informationssicherheitsmanagementsystems gemäß den Anforderungen aus der ISO 27001.
  • Bestellungsvertrag externer
    IT-Sicherheitsbeauftragter „IT-SiBe“

    Ihr externer Beauftragter für den Aufbau und zur kontinuierlichen Verbesserung der Informationssicherheit und Pflege des Informationssicherheitsmanagementsystems gemäß den Anforderungen aus branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S).
  • Datenschutz Erstaudit
    Das Erstaudit beinhaltet Leistungen zur Aufnahme der Datenschutz-Situation und Einschätzung des Reifegrads in Ihrem Unternehmen.
  • Datenschutz Überwachungsaudit
    Das Überwachungsaudit dient der Überprüfung der Leit- und Richtlinienkonformität und somit auch des Umsetzungsgrades des Managementsystems.
  • Internes ISO 27001 Erstaudit 

    Das Erstaudit beinhaltet die Prüfung des Umsetzungsgrades des ISMS. Daraus resultierend ist der grundlegende Maßnahmenplan für die Vorbereitung auf eine Zertifizierung gemäß ISO 27001.
  • Internes ISO 27001 Überwachungsaudit
    Das interne Überwachungsaudit prüft die Funktionsfähigkeit des ISMS und deckt Verbesserungspotentiale auf.
  • SOA nach ISO 27001
    Erstellung der „Erklärung zur Anwendbarkeit“ (SOA) mit einer Aufstellung, welche der Maßnahmen aus Anhang A der ISO 27001 angewendet werden, welche ggf. ausgeschlossen werden können sowie die Art und Weise, wie die ausgewählten Maßnahmen umgesetzt werden sollen.
  • Workshops und Unterweisungen

    Klassische Unterweisungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit sowie Workshops zur Umsetzung von Richtlinien und technischer Maßnahmen.
  • Bestandserfassung und Definition des Scope

    Bestandsaufnahme Ihrer informationsverarbeitenden Infrastruktur als Grundlage für Managementsysteme und entsprechender Risikobetrachtungen.
  • Einrichtung von technischen und
    organisatorischen Maßnahmen (TOM)

    Erstellung von individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Leitlinien und Richtlinien sowie die Erarbeitung der daraus resultierenden technischen Maßnahmen.
  • Managementsysteme für Datenschutz (DSMS)
    oder Informationssicherheit (ISMS)
    Einrichtung von Managementsystemen nach ISO 27001 in Ihrem Unternehmen.
  • Begleitung von IT-Implementierungs-
    und IT-Migrationsprojekten

    Fachliche Beratung vor Ausschreibung oder Einführung von neuen Systemen, Überwachung und Steuerung bei der Umsetzung sowie Prüfung der Projektziele bzw. Ergebnisse.